check-circle Created with Sketch.

Forschungsbericht

Institutstätigkeit im Überblick

Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des LWL-Instituts für westfälische Regionalgeschichte ist es ein besonderes Anliegen, die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Forschungen sowie des Publikations- und Veranstaltungsprogramms über einen engeren fachwissenschaftlichen Kreis hinaus einer breiten Öffentlichkeit bekannt und transparent zu machen. Aus diesem Grund veröffentlicht die Einrichtung seit 2016 alle zwei Jahre einen Forschungsbericht, der mehrere Ziele verfolgt: Er soll insbesondere innovative Impulse für die regionalhistorische Forschung setzen, die Rezeption der Forschungsergebnisse in der Kultur- und Bildungsarbeit fördern und zur kritischen Begleitung der Institutsarbeit durch Anregungen und Kommentare herausfordern.

Cover des Forschungsberichts 2018/19